Navigationsmenüs (Akademie der Unfallchirurgie GmbH)

Zusatzformationen

Login

Allgemeiner Kursinhalt

Vier Jahre hat der ATLS®-Providerkurs seine Gültigkeit. Danach sollte eine Auffrischung erfolgen. Dies ist an die 4-jährige Überarbeitung des Manuskripts gekoppelt.

Wir haben daher momentan zwei Refresherformate etabliert. Zum einen kann die Auffrischung im Rahmen eines HOTT®-Kurses erfolgen (s. unten). Weiterhin besteht die Möglichkeit der Auffrischung im Rahmen eines eintägigen Kurses, in dem wir neben den neuen Lehrinhalten den Schwerpunkt auf Teamarbeit, Crew Ressource Management und Fehlermanagement gelegt haben.

INFOS ZUM ATLS® REFRESHER ONLINE-KURS

Das internationale ATLS®-Provider Zertifikat hat eine Gültigkeit von 4 Jahren. Seit Mai diesen Jahres besteht die Möglichkeit, ihr ATLS® Zertifikat online für weitere vier Jahren zu rezertifizieren. Aufgrund der großen Nachfrage verlängern wir die Möglichkeit, ihr ATLS® Zertifikat online zu rezertifizieren bis zum Ende diesen Jahres.

Somit steht es Ihnen als ATLS®-Provider - unabhängig vom Datum des Providerkurses - frei, den ATLS Refresherkurs online bis zum 31.12.2018 zu absolvieren. Bitte beachten Sie, dass dies die letzte Fristverlängerung ist und anschließend Zertifikate, die über ein Jahr abgelaufen sind nicht mehr rezertifiziert werden können. Ab 01.01.2019 kann nur ein Zertifikat, das nach dem 01.01.2015 erworben wurde, rezertifiziert werden. ATLS®-Provider mit älteren Zertifikaten benötigen ab Januar einen neuen ATLS® Präsenzkurs um das Zertifikat neu zu erwerben.   

Weitere Infos und zur Buchung geht es hier.

HOTT®-Kurs als ATLS®-Refresherkurs