Navigationsmenüs (Akademie der Unfallchirurgie GmbH)

ATLS – Advanced Trauma Life Support : ATLS-Refresherkurs auf den Kongressen DINK und DGCH

18.01.2017

Es ist bekannt, dass einmal erlernte Inhalte in regelmäßigen Abständen wiederholt werden müssen, um das Wissen „frisch“ zu halten. Auch kommen immer wieder neue Inhalte hinzu.

Nicht zuletzt aus diesem Grund sehen die weltweit gültigen ATLS-Regularien vor, dass in einem Abstand von vier Jahren nach Absolvierung des Providerkurses an einem Refresherkurs teilgenommen werden muss.

 

Die erfolgreiche Absolvierung eines Refresherkurses ist also notwendig, um die Gültigkeit des ATLS-Zertifikates aufrecht zu erhalten.

Wir haben uns entschieden, das Refresherkursformat im Rahmen der Kongresse DINK und DGCH anzubieten, um Ihnen zusätzliche Wege zu ersparen und Ihnen vor Ort die Teilnahme zu ermöglichen.

Zusätzlich finden auch an unseren Kursstandorten ATLS-Refresherkurse statt:

  • Berlin am 09.02.2017
  • Koblenz (im Rahmen des DINK) am 10.03.2017
  • München (im Rahmen des DGCH) Kurs PK2 Polytrauma Management inkl. ATLS-Refresher am 21.03.2017 (Anmeldung unter chirurgie2017.de/teilnehmerregistrierung.php)
  • Berlin am 08.06.2017

 Die Anmeldung (außer DGCH-Termin) erfolgt online unter www.auc-kursportal.de.

 Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die AUC Geschäftsstelle Fort- und Weiterbildung (kurse@auc-online.de, 089 890 53 76 25)

Kontakt für Rückfragen:

Katrin Jung

Sprechzeiten: Mo - Fr
9 - 11 Uhr / 13 - 15 Uhr

Wilhelm-Hale-Straße 46b
80639 München

+49 (0)89 8905376 21

+49 (0)8905376 22